Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8972: Tragisches und Kurioses - 11.02.2019 (SB)


MELDUNGEN


Explosion auf Campingplatz in Niedersachsen

Auf einem Campingplatz im niedersächsischen Freren erlitt ein 46 Jahre alter Mann bei einer Explosion in einer Holzhütte lebensgefährliche Verletzungen. Wie ein Polizeisprecher in Lingen (Ems) mitteilte, wurde der Mann durch die Wucht der Detonation aus der Hütte geschleudert. Es wird vermutet, daß Gas aus einem Kataliytofen strömte. Unmittelbar vor der Explosion hatte sich der Mann offenbar eine Zigarette angezündet. Ob die Detonation dadurch ausgelöst wurde, sei aber noch unklar, hieß es.

11. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang