Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRPROGRAMME


RADIO BREMEN - BREMEN ZWEI/899: Woche vom 21.01. bis 27.01.2019


radioBREMEN – Bremen Zwei – 4. Woche vom 21.01. bis 27.01.2019


Montag, 21. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


05:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


06:00 Der Morgen
Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.


10:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".


13:00 Bremen Zwei
Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.


16:00 Bremen Zwei
Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.


18:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


19:00 Sounds
Der handverlesene Mix am Abend.
Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


21:00 Hörspiel
ARD Radio Tatort "Cascabel"
Kriminalhörspiel von Dirk Schmidt

Diesmal wird’s giftig in Hamm. Nicht nur, dass sich die Mitglieder der dortigen Task Force aus verschiedenen Gründen mal wieder nicht grün sind – der Mann, der mit dem Gift einer extrem seltenen Giftschlange ins Jenseits befördert wurde, hat zu Lebzeiten beim illegalen Handel mit exotischen Tieren mitgemischt. In Hamm nichts Neues, denn die Stadt ist bekannt als Drehkreuz im internationalen Exotenschmuggel. Oder, um es mit Vorderbäumen zu sagen: "Alles was kreucht und fleucht und selten ist, kommt hier durch." Obwohl der erste Hauptverdächtige schnell aufgetan ist, haben Scholz & Co im Verlauf des Falls eine harte Nuss zu knacken. Denn der seltsame Adelige mit krimineller Vergangenheit erweist sich als schlangenglatt und schwer zu fassen. Aber die Jungs aus Hamm wären nicht da, wo sie sind, wenn sie vor unkonventionellen Ermittlungsmethoden zurückschrecken würden.
WDR 2019


22:00 Soulkitchen
Treibende Rhythmen, aufregende Stimmen, satte Bläser – die ganze Welt des Soul.

bis 24:00

*

Dienstag, 22. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


05:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


06:00 Der Morgen
Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.


10:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".


13:00 Bremen Zwei
Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.


16:00 Bremen Zwei
Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.


18:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


19:00 Sounds
Der handverlesene Mix am Abend.
Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


21:00 Bremen Zwei
Wo immer wir sind, lassen wir Sie mithören. Lesungen, Diskussionen, Slam-Poetry und viele andere spannende Veranstaltungen präsentiert Bremen Zwei als Aufzeichnung.


22:00 Jazz Grooves
Die ganze Welt des Jazz. Blue Note, Big Band, Neuerscheinungen und bekannte Stars – und Tipps zum Konzertgeschehen in Bremen und der Region.

bis 24:00

*

Mittwoch, 23. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


05:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


06:00 Der Morgen
Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.


10:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".


13:00 Bremen Zwei
Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.


16:00 Bremen Zwei
Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.


18:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


19:00 Sounds
Der handverlesene Mix am Abend.
Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


21:00 Podcast Lab
Vier verschiedene Podcasts werden an dieser Stelle wechselweise im Monat gesendet. Allen gemeinsam: Sie bieten spannende Diskussionsrunden und Gespräche über den Alltag in intellektuell anstrengenden Zeiten, über die Philosophie und die Literatur – eben die wichtigen Dinge des Lebens.


22:00 Klassikwelt
Musik vom intimen Kammerensemble bis zum großen Symphonieorchester. Aktuelle Alben und ein Blick auf die Konzerte in Bremen, in der Region und auf die Bühnen der Welt.

bis 24:00

*

Donnerstag, 24. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


05:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


06:00 Der Morgen
Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.


10:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".


13:00 Bremen Zwei
Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.


16:00 Bremen Zwei
Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.


18:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


19:00 Sounds
Der handverlesene Mix am Abend.
Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


21:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


22:00 Herzstücke
Songs, die ans Herz gehen und von Herzen kommen. Einmal im Monat: Das Lieblingsstück unserer Hörerinnen und Hörer aus dem Bremen-Zwei-Musiktester.

bis 24:00

*

Freitag, 25. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


05:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


06:00 Der Morgen
Der neugierige und inspirierende Start in den Tag. Informationen und Hintergründe aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Alles was heute wichtig wird in Interviews, Beiträgen und Reportagen. Dazu die Bremen-Zwei-Kolumnisten. Klug und auf den Punkt.


10:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – Mit spannenden Themen, neuen Künstlern, neuer Musik, neuen Bücher, aktuellen Informationen – und täglich eine kleine Lebensweisheit des "Daily Lama".


13:00 Bremen Zwei
Der Tag – Mit aktuellen Entwicklungen aus der Region. Wir blicken auf Bühnen, in Konzertsäle und in Museen. Wir sprechen mit Menschen, die unser kulturelles und politisches Leben prägen. Und wir werfen einen täglichen Blick in unseren historischen Kalender.


16:00 Bremen Zwei
Der Nachmittag – Alles, was am Tag wichtig war. Wir ordnen Ereignisse und Entwicklungen aus der Nachrichten-Welt ein. Regional, national und international. Dazu unsere Rubriken rund um Netzwelt, Philosophie, Pop-Kultur und Mode.


18:00 Gesprächszeit
Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.


19:00 Sounds like Dirk
Einmal im Monat moderiert der Musiker Dirk Darmstaedter unsere Sounds. Er bringt viele seiner Musikentdeckungen mit.


21:00 Tanzbar
Der Sprung ins Wochenende mit Elektroswing, tanzbarem Pop, kompatiblem Balkanpop und Klammerblues.

bis 24:00

*

Samstag, 26. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


06:50 Die Morgenandacht
Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.


07:00 Der Samstagmorgen
Der inspirierende und neugierige Start in den Tag. Alles was wichtig und interessant ist in Gesprächen, Beiträgen und Reportagen.


11:00 Bremen Zwei
Der Vormittag – verlässliche Informationen aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Und ein pointierter Blick auf Netzthemen, urbanes Leben und Gartenkultur.


14:00 Bremen Zwei
Trends der Kunst- und Kulturszene in Bremen, der Region und der Welt.
Neues aus den Bereichen Film, Literatur und pointierte Gespräche mit Autorinnen und Autoren.


18:00 das ARD radiofeature
Befehlsempfänger Gottes
Ein Feature über Evangelikalen Einfluss in Kirche und Politik

Evangelikale Christen nehmen die Bibel wörtlich und stehen für ein strenges, autoritäres Christentum. Sie versuchen ihre teilweise christlich fundamentalistischen Vorstellungen in Politik und Kirche durchzusetzen. Mit der Bibel kämpfen sie gegen die "Ehe für alle", verlangen Enthaltsamkeit vor der Ehe und Treue sowieso. Ihr Verhältnis zur Amtskirche ist ambivalent, sie kritisieren die "Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)", arbeiten aber auch mit ihr zusammen. Ihren Glauben leben sie teils innerhalb, teils außerhalb der EKD in Freikirchen. Politisch stehen viele Evangelikale den Rechtspopulisten nahe – etwa der Arbeitsgemeinschaft "Christen in der AfD". Die bemüht sich um Einfluss in Kirchen und Parlamenten, und einige AfD-Christen sitzen inzwischen im Deutschen Bundestag. Lautstark vertreten sie evangelikale Positionen, oft kombiniert mit antimuslimischer Rhetorik. Aber auch Bundestagsabgeordnete der CDU bekennen sich zur evangelikalen Bewegung. Wie mächtig ist diese heute?
Von Michael Weisfeld
Produktion: SWR 2019

Redaktion: Wolfram Wessels


19:00 Sounds
Der handverlesene Mix am Abend.
Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


22:00 Sounds in Concert
Cowboy Junkies (CDN)
Konzertmitschnitt vom 16. November 2018 aus dem Kulturbahnhof, Bremen

Eine Band mit langer Geschichte, die nach wie vor hochaktuell klingt – das ist eher die Ausnahme. Auf die Cowboy Junkies trifft es zu. Gegründet wurde das Quartett aus Kanada Mitte der achtziger Jahre. Den weltweiten Durchbruch brachte das zweite Album "The Trinity Sessions", aufgenommen in einer Kirche in Toronto. Die Stammbesetzung ist bis heute unverändert: den Kern bildet das Geschwister-Trio Margo, Michael und Peter Timmins, ergänzt durch Freund Alan Anton. Nach einer längeren Auszeit meldeten sich die Cowboy Junkies Mitte 2018 mit einem neuen Studiowerk zurück. "All That Reckoning" heißt das kraftvolle Album. Es vereint alle bisherigen Qualitäten – und setzt noch eins drauf. Selten vorher bezog sich Haupt-Songwriter Michael Timmins so entschieden auf die politischen und sozialen Realitäten. Musikalisch folgt das Quartett den vertrauten Bahnen, sorgt dabei aber für frische, manchmal gar aggressivere Akzente. Ein Songwriter-Rocksound mit Blues-, Folk- und Country-Einflüssen – so kennt man den eingespielten Vierer. Slow Motion ist Trumpf, Songs und Sound verbreiten eine intensive Atmosphäre. Im Mittelpunkt steht der magische, empfindsame Gesang von Margo Timmins, der zeitweise etwas Beschwörendes entfaltet. Auf diese Weise präsentierten sich die Kanadier schon auf besagtem Schlüsselalbum der späten Achtziger. Über alle Trends hinweg hat diese Stilistik eine zeitgerechte Relevanz behalten. In Bremen hatten die Cowboy Junkies zuletzt Im Jahr 2004 Station gemacht. Jetzt kehrten sie für eines von nur drei Deutschlandkonzerten zurück. Und hatten natürlich auch einige ausgewählte Coverversionen im Programm.

bis 24:00

*

Sonntag, 27. Januar 2019


00:00 Die Nacht
Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.


06:05 Classical
Eine elegante Mischung aus Singer/Songwriter, Jazz und Swing, Chansons und Klassik.


08:00 Der Sonntagmorgen
Der entspannte Start in den Sonntag – relaxed und hintergründig. Inspirierende Gespräche zu den großen Diskursthemen der Woche. Zwischen 10 und 11 Uhr: Reflexionen zu Glaubens- und Kirchenthemen.


12:00 Bremen Zwei
Der Sonntagmittag zu einem Thema.
Sorgfältig recherchiert, tief ausgeleuchtet und in vielen Formen präsentiert. Wir nehmen uns Zeit, jeden Sonntag ein neues Thema.


14:00 Bremen Zwei
Der Sonntagnachmittag – eine intellektuelle und spannende Reise durch die Welt der Literatur und Kunst.


18:00 Hörspiel
Bei uns in Auschwitz
Hörspiel von Tadeusz Borowski
Bearbeitung (Wort) und Regie: Kai Grehn

Zwölf Häftlinge aus Auschwitz-Birkenau werden im drei Kilometer entfernten Stammlager zu Krankenpflegern ausgebildet. Unter ihnen Tadeusz, eigentlich Literaturstudent. Er soll lernen, wie man steril eine Blinddarmoperation durchführt und Phlegmonen behandelt, um seine Mithäftlinge zu heilen und die Sterblichkeit im Lager zu senken. Alltag in Auschwitz. In den Briefen an seine Freundin Maria, die im Frauenlager in Birkenau verblieben ist, berichtet Tadeusz von diesem Alltag, vom Blick aus dem Fenster, von dem man das "Kremo" nicht sieht, von Boxkämpfen und Orchesterkonzerten, vom Kampf um die Habseligkeiten der neu angekommenen Häftlinge, vom Lagerbordell und vom Tauschhandel. In seinen Briefen hält er Zwiesprache mit der Geliebten - Sprache als Möglichkeit, in dem Normalität suggerierenden Wahnsinn des Lageralltags seelisch zu überleben. " … verlier nicht den Mut, wenn es Dir schlecht geht. Denn von diesem Lager, dieser Zeit des Betruges werden wir vielleicht einmal den Lebenden Bericht erstatten und die Toten verteidigen müssen." Für seine Inszenierung begab sich Regisseur Kai Grehn auf Soundrecherchen in die Gedenkstätten Auschwitz und Auschwitz-Birkenau.
Produktion: RBB / Radio Bremen
2008


19:00 Klassikwelt
Musik vom intimen Kammerensemble bis zum großen Symphonieorchester. Aktuelle Alben und ein Blick auf die Konzerte in Bremen, in der Region und auf die Bühnen der Welt.


22:00 Klassikwelt in Concert
Harmonien der Welt 2018 – Konzert
III: Flauto ultimo – Vox humana
Mit Musik von Carlo Gesualdo, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Jan Rokyta u.a.
Jan Rokyta – Blockflöten
Miloš Valent – Violine, Viola, umelecký vedúci súboru Bárbara Barros – Violine, Viola
Peter Vrbinčík – Viola
Piroska Baranyay – Violoncello
Michal Vavro – Kontrabass
Soma Dinyés – Cembalo, Perkussion

Als virtuoser Zymbalist hat der Tscheche Jan Rokyta schon mehrfach im Sendesaal gastiert, als perfekter Blockflötist (Studium am Sweelinck-Konservatorium in Amsterdam) stellt er sich in diesem Konzert vor. Das "Rendezvous" mit verschiedenen Typen von Blockflöten beginnt im magischen Mittelalter und geht über die tänzerische Leichtigkeit der Renaissance hin zu Pracht und Ruhm der Barockzeit. Im Kontrast zu den historischen Epochen stehen zeitgenössische Kompositionen mit historischer Inspiration tschechischen und slowakischen Ursprungs. Klänge von klassischer Musik, Volksmusik, aber auch "cross-over"-Improvisationen: Dies sind die Zutaten eines Konzertprogramms, das die deutlich spürbare Verwandtschaft der Blockflöte mit dem natürlichsten Musikinstrument der Welt, nämlich der menschlichen Stimme – "Vox humana" – demonstriert.  

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –
 

*


Quelle:
Bremen Zwei – Programminformationen
4. Woche – 21.01. bis 27.01.2019
radioBREMEN – Programmredaktionen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 28100 Bremen
Telefon: 0421/246-41050, Fax: 0421/246-41096
E-Mail: presse@radiobremen.de
Internet: www.radiobremen.de/presse


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. Januar 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang